Logo Jan Cibula
Konzept, Storyboard, Kamera, Regie und Bearbeitung: Jan Cibula © 2014 Infos und Making Of | Links | Disclaimer/AGB
Sortieren: | Alle Videos  | Nach Titel | Nach Model: Laura  [4]   Maria  [4]   Coffeemuse  [3]   Moeli  [2]   Dark Phantasy  [2]   Melodia  [1]   Tatjana  [1]   SunnY Rice  [1]   Georgia  [1]   Ellina  [1]   

Informationen - wie ich arbeite

Wieso eine eigene Seite?

Die Qualität raufgeladener Videofilme bei meinem Fotografenprofil model-kartei.de kann man nur als lausig betrachten. Vimeo ist etwas besser, aber da fehlt mir die Kontrolle über die Kompression und Konversion. Deshalb musst eine eigene Seite her, welche auch grafisch ansprechender ist.

Wie gehe ich vor?

Ich vereinbare mit dem Modell ein Shooting und informiere sie darüber, dass ich auch Videos filmen möchte. Auf dieses Shootingdatum hin bereite mich noch intensiver als bei der Fotografie vor, meistens ist die Geschichte/Idee bereits im Kopf vorhanden. Ich notiere mir den dramaturgischen Ablauf, Einstellungen und welche Gefühle ich vermitteln möchte. Ein detailliertes Storyboard habe ich erst einmal erstellt bei Cloé und Mathilde, dafür hatte ich auf der 4-stündigen Zugreise nach Paris auch Zeit.

Womit arbeite ich?

Gefilmt wird mit meiner geliebten Canon 5D MarkII und ausschlisslich mit offenblendigen Festbrennweiten 50mm 1.4, 85mm L 1.2 und 100mm 2.8 Makro. Diverses (viel zu teure) Videozubehör wie Glidetrack-Dolly, externer Kontrollmonitor und neuerdings ein Video-Rig von Cambo werden in Zukunft vermehrt eingesetzt.

Video - KnowHow und Software

Um Kurzfilme zu machen braucht es einiges an videotechnischem Know-How. Als Lehrer für Adobe Premiere in meiner Schule www.webedu.ch in Bern besitze ich dieses Grundwissen, auch Software wie After Effects und Cinema4D kenne ich gut. Die Farbabstimmung (Color Grading), Spezialeffekte wie Tracking und typografische Effekte werden in After Effects umgesetzt.
Auch meine Liebe zur Musik und mein Taktgefühl ist bei der Nachvertonung im Schnitt wichtig und bringt die Dynamik in einen Kurzfilm.

Disclaimer/AGB

Rechtliches

Sämtliches Videomaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf weder andersweitig verwendet noch verändert werden. Die Inhalte sind Copyright von Jan Cibula.

Musik

Die hier eingesetzte Musik wurde grösstenteils aus frei verwendbaren Quellen wie SUISA (GEMA) freien Daten entnommen oder unterliegt der Lizenz Creative Commons License.

Verlinkung

Diese Filme können direkt auf unserer Seite verlinkt werden mit Angabe der ID des Videofilmes. Dabei muss aber die Umgebung und die Navigation vorhanden bleiben.
Mit eine direkten Link wie: http://www.videografik.ch?id=2 kann direkt auf das entsprechende Video verwiesen werden.
Die ID lässt sich beim drüberfahren über die Vorschau eines Videofilms erfahren.

Links rund um Video und Fotografie

vimeo.com Das beste Videoportal, die Qualität der Videofilme ist bei weitem besser als bei youtube.
Auch eine reiche künstlerische Inspirationsquelle.
cinema5d.com Forum rund um die Canon 5D Mark II SLR-Videotechnik
glidetrack.com Englischer Hersteller von tollen portablen Dollysystemen.
freemusicarchive.org Zahlreiche Musikstücke auf CC-Lizenzbasis. Geordnet nach Bereich und Genre.
ccmixter.org Ein sehr grosses Portal für Creative Commons License Musik.
   
Der Grossteil der Musik ist unter der Lizenz
Creative Commons License frei für nicht-kommerzielle Nutzung verwendbar.

Willkommen auf meinem Videoportfolio videografik.ch

Wer bin ich?

Mein Name ist Jan und ich bin leidenschaftlicher Fotograf... Seit November 2009 habe ich die Videofähigkeiten meiner Canon 5D MII entdeckt und erlernt. Seitdem hat mich diese neue und faszinierende Welt gepackt und lässt mir nicht mehr los...

Wieso Videofilme?

Hmmm, klingt etwas abgelutscht, aber: Wenn ein Bild mehr sagt als tausend Worte, was vermag dann ein Kurzfilm zu vermitteln?. Das Spiel mit Licht, Bewegung, Stimmungen, Schauspielerei und Musik/Ton fasziniert mich. Ich denke nicht mehr nur fotografisch sondern sehe Geschichten, stelle mir Schnitt, Spezialeffekte und ColorGrading vor.

Musik - das wichtigste Element?

Ich selbst komponiere Musik und singe in einer Band. Die Musik ist ein wichtiger Teil meines Lebens, welcher sehr viel Emotionen wecken kann. Dies widerspiegelt sich auch in meinen Kurzfilmen, oft verbringe ich eine Stunde alleine mit der Suche nach dem richtigen (lizenzfreien) Musikstück für einen Kurzfilm.

Danksagung und Informationen

Vielen Dank an alle Modelle, Ihr seid die Quelle meiner Inspiration!
Mehr Infos über mein KnowHow, meine Arbeitsweise und Links findet Ihr oben rechts.

Und nun wünsche ich viel Vergnügen, nehmt Euch etwas Zeit zum geniessen, dunkelt den Raum ab und schaltet die Musik ein (in Vollbild wirken die Videos noch besser)! Euer Jan.

Achtung: Einige Kurzfilme beinhalten sinnliche Darstellungen und Nacktheit!